Dienstag, 11. März 2014

Gute-Laune-Frühstücks-Ei

Bei bestem Frühlingswetter zeige ich heut meine Umsetzung von Sonjas Osteridee. Die Kombination von Kugeln damit das Frühstücksei nicht davon kullert, fand ich so klasse, dass ich mich gleich an einer eigenen Version versucht habe.


Diese Frühjahr hat es mir die Kombination aus knallgrün und magenta angetan (siehe zum Beispiel hier und da).
Daher sieht meine Materialauswahl so aus:



Pro "Eierbecher" habe ich 8 Kugeln mit 12mm Durchmesser genommen. Eine davon wurde angemalt und nach dem Trocknen alle aufgefädelt, zugeknotet, Schleifchen gebunden und fertig.


Ich bin ja Fan von multifunktions Dingen: Die Eierbecherringe machen sich auch gut als Frühlingsdeko am Kirschzweig :-)


Wie zaubert ihr euch den Frühling in die eigenen vier Wände? Wenn ihr Ideen sucht, gibt es heute sicherlich wieder ganz viele beim Creadienstag!

LG Christina

Kommentare:

  1. Sehr schön sind sie in den frischen Farben! Und mulitfunktionell auf dem Osterstrauch ist auch eine tolle Idee! :-)
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja wunderbar! LG vonKarin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...