Über mich

Kennt ihr diese Sackgasse bei Gesprächen, wenn die Frage "Und was machst du so?" gestellt wird?
Ich lese, rede, schreibe, frage ja selber gern umfangreich und viel, aber Selbstpräsentation zählt nicht unbedingt zu meinen liebsten Beschäftigungen.
Hier nun also einige Fakten zu meiner Person (ohne Rangfolge):

  • Hallo ich bin Christina
  • quasi 1/4 Jahrhundert alt
  • von Anfang an wurde ich kulturell und fotografisch durch meine Familie geprägt (da dürfte jetzt bei einigen Lesern stolz die Brust anschwellen, zu Recht :-)
  • Spontan-Software-Käufe und PC-affine Freunde brachten mich und meine Ideen an den Rechner, in Foren, Blogs, Netzwerke...
  • seit 10 Jahren fotografier ich digitoll (Kennt ihr diese Momente, wenn man Zahlen liest und denkt "Oh ich bin alt geworden"...so geht es mir gerade)
  • Für Familienfeiern bau ich gerne mal animierte Fotoshows mit Ton, Witz und vielen Erinnerungen
  • Autodidaktisch veranlagt 
  • Hätte sowas wie Kommunikationsdesign studieren sollen (...Und als was willst du dann arbeiten?)
  • internationale Bachelorette (in zweierlei Hinsicht *hihi*)
  • Habe bisher in Niedersachsen, Baden-Württemberg, Hessen, Sachsen-Anhalt und Frankreich gelebt, erfolgreich studiert und gearbeitet
  • Mit Sprachen tue ich mich etwas schwer (Franchement!)
  • Lehrtätigkeit ist was Tolles, auch wenn ich mir nie vorstellen konnte, mal Lehrer zu werden
  • Der Wechsel von der FH zur Uni brachte einen Mangel an kreativen Aufgaben mit sich - seit dem füllen sich Regale und Schränke fast wöchentlich ein wenig mehr mit Papieren, Klebern, Stiften, Werkzeugen, Stoffen, Bändern, Kordeln ...
  • Der Laptop ist seit 6 Jahren fast auf Dauerbetrieb und hat meinen Tagesrhythmus
  • Mag Katzen, hat (und will) aber keine
  • Hat 150 Liter Wasser im Zimmer stehen (in 2 Aquarien, schon gewundert was ;-)
  • Dekofimmel
  • Sammelleidenschaft (irgendwann vielleicht auch mal mit System, momentan alles was gefällt)
  • kreatives Chaos ist lebensnotwendig (die nächste Wohnung muss ein Arbeitszimmer haben)
  • kreative Workshops sind toll
  • "Gebertyp" mit Hang zum übermäßigen Beschenken
  • "Wenn ich alt bin, meckere ich den ganzen Tag rum - das wird ein Spaß" (Autor unbekannt)
  • Internationale Küche ist phänomenal, Schnitzel geht aber auch immer
  • Überraschungen sind super
  • Sommerkind und Wasserratte ("Mein" Förderverein Stadtbad Zörbig e.V.)
  • Leben ohne Fahrrad ist nicht möglich
  • Spontan unterwegs, aber auch gern mal alleine zu Hause
  • etwas sportmuffelig, aber nicht bewegungsfaul
  • Minino heißt "Stubentiger" auf Spanisch, klingt einfach besser und ich assoziiere es immer mit Sonne
So viel fürs Erste zu meiner Person, vielleicht ergänze ich die Liste bei Gelegenheit, wer das nicht abwarten will, kann mich gerne in den allseits bekannten sozialen Netzwerken stalken. Konstruktive Kritik, Ideen, Vorschläge, Gastbeiträge, Fragen etc. werden heiß erwartet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...