Dienstag, 4. März 2014

Rock-iger Creadienstag

Mein vermutlich längstes Nähprojekt ist endlich vollendet.
Alles fing letztes Jahr zu meinem Geburtstag mit einem Buch voller Anleitungen und Schnittmuster für Röcke an (Buchvorstellung wird folgen). Im September bin ich dann über den Nähkurs "Verflixt und zugenäht" des Studentenwerkes gestolpert. Die Kursleiterin hat Textiltechnik studiert und verfügt über jahrelange Lehrerfahrungen an der Burg. Somit kam ich ab Oktober immer wieder montags in den Genuss eines unterhaltsamen und lehrreichen Nähstündchens. Selbstbewusst wie immer hatte ich mich zum Fortschrittskurs angemeldet. Den Grundkurs vor uns beneidete ich, da die Teilnehmer gefühlt nach jeder Stunde ein fertiges Täschchen, Mäppchen oder Utensilo in der Hand hatten.
Unter fachkundiger Betreuung wagte ich mich an mein erstes Kleidungsstück: Ein gerader Rock mit Reißverschluss auf der linken Seite.
Da nur Mädels bei dem Kurs anwesend waren und auch die anderen tolle Projekte anfingen, kam ich manchmal gar nicht richtig ins Arbeiten. 1,5h sind auch ruckzuck rum.
Nichtsdestotrotz hier nun das Ergebnis:




Der Schnitt ist aus dem Buch vom Geburtstag, aber einige Sachen haben wir angepasst bzw. anders verarbeitet.

Fazit: Es hat länger gedauert als ursprünglich gedacht, aber der Rock trägt sich super :-) Nun aber ab damit zum Creadienstag.

Was habt ihr so kreatives gemacht?

Liebe Grüße
Christina

Kommentare:

  1. Der Rock ist wirklich superschick. Woher stammt denn der Stoff? Das wäre mal eine tolle Abwechslung auf der Arbeit... als immer nur schnödes schwarz!
    Ach... Utensilos und Co. liegen später meist eh nur in der Ecke. Du hast alles richtig gemacht :)
    Liebe Grüße in die Heimat ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Stoff ist von Stoff-Müller in Halle. Welche Firma den produziert hat, weiß ich leider nicht.

      Löschen
  2. Sehr schön geworden. Ich halte mit einer Tasche, zwei Loops und einer Mütze dagegen. Und dank deiner Hilfe ist auch das Projekt mit meinem erster Reißverschluss gelungen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du meine schlauen Hinweise aus der Ferne schon als Hilfe betrachtest ;) Nähprojekte sahen gut aus ;)

      Löschen
  3. Sehr süßer Rock, ein getragenes Bild fände ich auch sehr gut :)
    Derzeit habe ich kein Nähprojekt sondern hänge noch an einem Strickprojekt fest. Was hoffentlich zum nächsten Winter dann fertig ist, denn es ist ein Schal.

    Und ja ein Vorher Bild wäre gut gewesen, aaaaber das Chaos wollte ich eigentlich keinem Zumuten, und hatte auch nur ein paar Tage ältere Fotos zur Hand, in denen noch nicht mal der zweite Schreibtisch da war :/
    Aber danke für deinen Kommentar <3

    Alles liebe,

    Fee

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...